Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

+31222 327800
Ruf mich zurück Sende eine e-mail

Radfahren auf Texel

Schöne Radwege

Es gibt sehr viele schöne Radwege auf der Insel. Texel hat nicht weniger als 140 Km Fahrradwege und daunter sind sehr viele schöne Routen. Ein Tipp ist der Fahrradweg entlang des Wattenmeeres. Hier radelt man auf dem Deich, mit Blick auf das Wasser und begleitet vom trägen Kabbeln der Wellen. Der alte Waalenburgerdijkje zwischen De Koog und Den Burg ist aber auch sehr schön. Und den Dünenrand in der Nähe von De Koog und Den Hoorn darf man nicht vergessen... Unterwegs findet man immer eine schöne Terrasse oder ein Café, wo man sich ausruhen kann.

 

Fahrradroutennetzwerk Texel

57 Knotenpunkte   -   170 km

Ab März 2011 hat Texel ein Fahrradroutennetzwerk mit Knotenpunkten. Damit bestimmen Sie selber Ihre Route und die Anzahl der Kilometer, die Sie mit dem Fahrrad zurück legen möchten. Freiheit und Flexibilität stehen an erster Stelle!

Wie funktioniert es?

  • Auf Infoschildern entlang der Route und auf der Karte von Texel sehen Sie die Nummern der Knotenpunkte. Weiterhin werden die Abstände zwischen den verschiedenen Knotenpunkten angegeben.
  • Merken Sie sich die Nummer des Startpunktes Ihrer Fahrradtour, so dass Sie, sofern gewünscht, wieder an diesem Punkt ankommen können.
  • Sie folgen den nummerierten Schildern von Knotenpunkt zu Knotenpunkt.
  • An jedem Knotenpunkt können Sie wählen, in welche Richtung Sie Ihre Fahrradtour fortsetzen möchten.
  • Die Anzahl von Knotenpunkt ist beschränkt: 57 Stück. Informationspanele stehen an verschiedenen Stellen auf der Insel. Also nicht an jeder Kreuzung, aber das ist hier auch nicht notwendig.

Viel Fahrradvergnügen!

Radfahren auf Texel